schule.jpg

ab 5. Klasse
Die Klassen erkunden die Milchviehhaltung im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum in Echem. Durch eigene Tätigkeit lernen sie das Melken mit der Hand und der Melkmaschine kennen und die Verarbeitung der Milch über Sahne zur Butter. Außerdem besuchen sie die Kälber, Jungrinder und Milchkühe und erfahren etwas über Haltung und Biologie der Tiere

Zeitraum: Oktober-Juli

Ort: LBZ in Echem

Kosten: 4€ pro Schüler*in

>> zur Projektanmeldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.