schule.jpg

Wir treffen uns vor der Eselweise mit kurzer Besprechung der Verhaltensregeln. Danach geht es auf die Weide. Die Esel werden angeschirrt und angebunden. Wir lernen die Esel kennen und beginnen mit der Fellpflege, dem Striegeln der Esel. Mit oder ohne Esel - je nach Tagesform der Esel und der Kindergruppe - gehen wir in den Wald, um herauszufinden, was die Natur den Eseln an Nahrung bietet.

 

ab 5 Jahre (max. 7 Kinder)

Dauer: 60 bis 90 min

Preis: 120 €

 >> zur Buchungsanfrage

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechst.:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.