freizeit.jpg

Arche-Einstein – Naturforschererlebnisse für Familien

Melden Sie sich jetzt für das neue Arche-Einstein Programm 2018 im SCHUBZ an.


Das Umweltbildungszentrum SCHUBZ lädt im Jahr 2018 in seinen neuen Arche-Park Lüneburg über ein Jahr lang zu besonderen Erlebnissen an.

Mit dem Projekt "Einstein+Arche" wollen wir insbesondere Familien mit Kindern, Eltern und Großeltern auf die Spur von Arche-Tieren wie zum Beispiel Shorthorn-Rindern, Hornlose Heidschnucken oder Rotbunte Husumer Schweine bringen. Gemeinsam werden wir nicht nur die Tiere mit ihren Besonderheiten, sondern auch vieles andere mehr im Arche-Park erleben und entdecken. Herzlich willkommen sind auch Lüneburgs Flüchtlingsfamilien, die an den handlungsorientierten Angeboten sehr gut teilnehmen können.

 

Alle Angebote finden im Arche-Park Lüneburg statt.


An zwölf 2-stündigen Angeboten bis zum Dezember 2018 ist der Arche-Park Lüneburg am Wochenende für Familien geöffnet, damit sie unter pädagogischer Anleitung nach dem Vorbild Albert Einsteins forschen, entdecken und erleben können. Erfahrene UmweltpädagogInnen des SCHUBZ bieten ganz unterschiedliche und spannende Angebote für Jung und Alt an.

 So geht es um alte Haustierrassen, ein Tierpfleger-Diplom, eine Gemüseschule, tierische Top-Modelle oder das Scheren unserer Moorschnucken.


Das Projekt wird ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung der Lüneburger Sparkassenstiftung.

28. Oktober

›Kürbis-Schnitzwerkstatt‹

Im Oktober werden bei uns im Garten des Arche-Parks die Kürbisse geerntet und wir wollen daraus spannende, gruselige oder schöne Schnitzereien herstellen. Man kann aus einem Kürbis nicht nur Gruselfratzen für Halloween schnitzen, sondern auch wunderschöne Windlichter für draußen herstellen. Jedes Kind kann an diesem Tag einen Kürbis mit Hilfe von Vorlagen oder auch ganz frei gestalten. Im Anschluss wollen wir die Tiere aus dem Arche-Park besuchen und sehen welche von ihnen die Kerne aus den ausgehöhlten Kürbissen gerne fressen.
10.30 bis 12.30 Uhr • Arche-Park Lüneburg

mit Ulrike Kruse

 

>> zur Buchungsanfrage

11. November

›Mit Feuereifer dabei...‹

In dieser kalten Jahreszeit wollen wir es uns an unserer Feuerstelle gemütlich machen. Doch wie bekommen wir das wärmende Feuer an? Lasst euch überraschen, was es da für tolle Techniken gibt. Früher haben die Menschen das ja auch ohne Streichholz hinbekommen. Am Ende werden wir am selbst gemachten Feuer etwas Warmes zu essen oder zu trinken genießen.
10.30 bis 12.30 Uhr • Arche-Park Lüneburg

mit Heiko Franczuk

 

>> zur Buchungsanfrage

09. Dezember

›Weihnachten im Arche-Park‹

Es ist der 2. Advent. In der Weihnachtszeit wollen wir uns bei den Tieren im Arche-Park bedanken. Nutztiere geben dem Menschen schon seit Jahrtausenden Fleisch, Wolle, Federn, Leder, Eier und Milch. Wir bereiten den seltenen Nutztierrassen besondere Leckereien zu und füttern diese. Im Anschluss basteln wir im warmen Pavillon Weihnachtsengel aus Federn und Wolle und lauschen schönen Weihnachtsgeschichten. Bitte tragt an diesem Tag warme Kleidung und festes Schuhwerk, die schmutzig werden dürfen.
10.30 bis 12.30 Uhr • Arche-Park Lüneburg

mit Hanna Kamieth

 

>> zur Buchungsanfrage

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.